WAHNSINN, ZUR FASTNACHTSZEIT                     KUNST ZUM DISCOUNTERPREIS

WAHNSINN, KUNST ZUM DISCOUNTERPREIS

von der nordfriesischen Insel Föhr

 

 

Kunst zu Fastnacht. Das teure Geschenk zum kleinen Preis. Eine fastnachtliche Realsatire, die per Post zugestellt werden kann.

 

700.000 Euro für einen 'Gerhard Richter' sind natürlich 'Peanuts'. Seine teuersten Bilder liegen im zweistelligen Millionenbereich. Höhepunkt bisher: sein fotorealistisch verwischter "Domplatz Mailand" für 37,1 Millionen Dollar. Der "Balloon Dog" des Amerikaners Jeff Koons, eine tonnenschwere Vergrößerung von in Hundeform verknoteten Luftballons, erzielte 58,4 Millionen Dollar. Und der britische Künstler Damien Hirst erreichte 10,3 Millionen allein für sein "Goldenes Kalb". Allerdings weit über dem Wert des kürzlich versteigerten letzten Bildes von Leonardo da Vinci, „"Salvator Mundi", für 380 Millionen Euro.

 

 

Bei mir gibt es aus diesem Grund Kunst von Richter, Koons, Da Vinci und Co. zum Discounterpreis. Also schnell zuschlagen, solange der Vorrat reicht. DIN A 4 Print auf Boesner Künstlerdruckpapier, nummeriert (Auflage 25) und signiert für 15€ incl. Porto und Verpackung. Die Postkarte als weihnachtlicher Gruß gibt es bereits für 5,00€.

 

 

Kontakt:

pan[at]kunsteins.de

 

 

Andreas Petzold                                                                                          KUNSTEINS Strandstrasse 8                                                                           25938 Nieblum/Föhr www.blauort.de